An der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin ist am Fachbereich Informatik, Kommunikation und Wirtschafte folgende Stelle zu besetzen:

Professur (W2) Fachgebiet Mathematik mir Schwerpunkt Statistik und Finanzmathematik

Bachelorstudiengang Wirtschaftsmathematik, Masterstudiengang Finanzdienstleistungen/Risikomanagement

Gesucht wird eine promovierte Persönlichkeit , die das Fachgebiet in Lehre und angewandter Forschung vertritt. Erwartet werden eine Diplom- oder Masterabschluss in Mathematik, eine überdurchschnittliche Promotion sowie ausgezeichnete Kentnisse in einem der Themengebiete Statistical Learning & Data Analytics, Angewandte Stochastik und Finanzmathematik. Nachzuweisen sind einschlägige berufliche Erfahrungen außerhalb des Hochschulbereichs, die idealerweise im Bereich Finanzindustrie, quantitatives Risikiomanagement oder empirische Wirtschaftsforschung erworben worden sind. Praxiserfahrung in der Anwendung und Entwicklung von Statstik-Software, insbesonder R oder SAS, ist erforderlich. Ausdrücklich erwünscht sind Wirtschaftskontakte, vorteilhaft sind ergänzende Erfahrungen in der Akquise von Drittmitteln.

Zur Stellenausschreibung