Im Fachbereich Informatik der Universität Hamburg

ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

  einer/eines wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters

in dem Projekt „Automatisierte Modellierung hermeneutischer Prozesse“
zu besetzen.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L. Die wöchentliche
Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle ist befristet bis zum
30.9.2020.

Die Universität strebt die Erhöhung des Anteils von Frauen am
wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen
nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden im Sinne des
Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes bei gleichwertiger Qualifikation
vorrangig berücksichtigt.

Die Aufgaben umfassen wissenschaftliche Dienstleistungen im o. g.
Projekt. Außerhalb der Dienstaufgaben besteht Gelegenheit zur
wissenschaftlichen Weiterbildung.

Aufgabengebiet:
- Forschungen zur Verwendung computerlinguistischer Methoden und
 Werkzeuge bei der Annotation von Textdokumenten in den
 Geisteswissenschaften.
- Entwurf und Implementation von Teillösungen sowie deren Evaluation in
 enger Koopera-tion mit den Projektpartnern aus den Geisteswissen-
 schaften.

Einstellungsvoraussetzungen:
- Abschluss eines den Aufgaben entsprechenden Hochschulstudiums.
- Erfahrungen bei der Entwicklung von Anwendersoftware.
- Solide Kenntnisse zu computerlinguistischen Methoden und Verfahren,
 insbesondere im Bereich des Maschinellen Lernens.

Schwerbehinderte haben Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten
Bewerberinnen/Bewerbern bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher
Leistung.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an
Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Menzel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
Tel. (040) 42883 2435) oder schauen Sie im Internet unter
https://nats-www.informatik.uni-hamburg.de/Main/NatsJobs
nach.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen
(Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Hochschulabschluss)
bis zum 15.04.2017 an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


*********************************************************************
Wolfgang Menzel                    Universitaet Hamburg
                                  Fakultaet fuer Mathematik,
                                  Informatik und Naturwissenschaften
                                  Fachbereich Informatik
                                  AB Natuerlichsprachliche Systeme
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Vogt-Koelln-Strasse 30
phone: (49-40) 428 83 - 24 35      D-22527 Hamburg
**********************************************************************